Tel.: +49 (0) 64 77 - 91 20 - 80

Thomsen Messtechnik GmbH Tel. +49 (0) 6477 - 91 20 - 80 Vorm Endstor 1 Fax +49 (0) 6477 - 91 20 - 70 35753 Greifenstein - Nenderoth eMail: info@thomsen-messtechnik.com www.thomsen-messtechnik.com

Flow 

[Durchflussmessung]

PanaFlow HT

SIL-Ultraschalldurchflussmessgerät für Flüssigkeiten

| Impressum  |  Kontakt  |

Anwendungsbereiche • Koker-Rohöldestillation • Vakuumdestillation • Cracker • Wäscher • Visbreaker • Rohöl • verflüssigtes Erdgas (LNG)
Der PanaFlow HT-SIL-Durchflussmesser ist als Sicherheits- durchflussmessgerät  für den Einsatz in sicherheitskritischen Anwendungen entwickelt worden, wo ein hohes Maß an Zuverlässigkeit gefordert ist, um Risiken für die Sicherheit der Mitarbeiter, der Betriebsanlage, oder der Umwelt zu minimieren.  Er ist zugleich bei allen nicht-sicherheitskritischen Anwendungen überall dort von Vorteil, wo eine zuverlässige Ultraschalldurchflussmessung erforderlich ist.
Funktionen & Vorteile driftfreie Durchflussmessung keine regelmäßige Kalibrierung notwendig kein Wartungsaufwand keine Einschnürung in der Rohrleitungen zuverlässige Messung durch konstruktive Maßnahmen (IEC61508-Zertifizierungsverfahren steht aus) Durchflussmessung bei extrem hohen Prozesstemperaturen bis 6000°C/1112°F Durchflussmessung bei extrem niedrigen Prozesstemperaturen   bis -200°C/-328°F bidirektionale Messung

Tel.: +49 (0) 64 77 - 91 20 - 80

Thomsen Messtechnik GmbH Tel. +49 (0) 6477 - 91 20 - 80 Vorm Endstor 1 Fax +49 (0) 6477 - 91 20 - 70 35753 Greifenstein-Nenderoth eMail: info@thomsen-messtechnik.com www.thomsen-messtechnik.com

Flow 

[Durchflussmessung]

zurück  zur  Übersicht zum  nächsten  Produkt

PanaFlow HT

SIL-Ultraschalldurchflussmessgerät für Flüssigkeiten

Der PanaFlow HT-SIL- Durchflussmesser ist als Sicherheits- durchflussmessgerät  für den Einsatz in sicherheitskritischen Anwendungen entwickelt worden, wo ein hohes Maß an Zuverlässigkeit gefordert ist, um Risiken für die Sicherheit der Mitarbeiter, der Betriebsanlage, oder der Umwelt zu minimieren.  Er ist zugleich bei allen nicht-sicherheitskritischen Anwendungen überall dort von Vorteil, wo eine zuverlässige Ultraschalldurchflussmessung erforderlich ist.
Funktionen & Vorteile driftfreie Durchflussmessung keine regelmäßige Kalibrierung notwendig kein Wartungsaufwand keine Einschnürung in der Rohrleitungen zuverlässige Messung durch konstruktive Maßnahmen (IEC61508-Zertifizierungsverfahren steht aus) Durchflussmessung bei extrem hohen Prozesstemperaturen bis 6000°C/1112°F Durchflussmessung bei extrem niedrigen Prozesstemperaturen   bis -200°C/-328°F bidirektionale Messung
Anwendungsbereiche • Koker-Rohöldestillation • Vakuumdestillation • Cracker • Wäscher • Visbreaker • Rohöl • verflüssigtes Erdgas (LNG)